Die tägliche Dosis Underground 4

Artikel #4 von 4 der Artikelserie “Die tägliche Dosis Underground” Die Klagen über das “Dilemma der Rockmusik” und “die Dauerkrise des Genres – Dinosaurisierung, Rückwärtsgewandtheit, Bedeutungsverlust” sind eine gern praktizierte Übung im modernen Feuilleton. Wie sehr diese Statements aber auf blanker Unkenntnis der aktuellen Rockszene basieren könnten, zeigten unlängst wieder mal zwei Artikel in der … Weiterlesen …

Vinyl-Renaissance: Analoges Phänomen in digitalen Zeiten

Den Prognosen des amerikanischen Musikindustrieverbands RIAA ↑ zufolge werden die Umsatzzahlen von Schallplatten Ende des Jahres weltweit die Verkäufe von CDs übertroffen haben und sich – vermutlich fortdauernd – im Musikmarkt an die Spitze der physischen Tonträger setzen. Trotz der zunehmenden Beliebtheit des Musikkonsums per Streaming (Marktanteil derzeit 62 %) bleibt Vinyl mit ca. 5 … Weiterlesen …