Das erste Mal

Das erste Mal! Die Adoleszenz ist reich an Ereignissen, die zum ersten Mal stattfinden bzw. die man zum ersten Mal erlebt. Die erste große Liebe, die erste selbstgekaufte Schallplatte, der erste Diskothekenbesuch, das erste Rockkonzert. Im Rückblick erscheint vieles davon peinlich, manches wird romantisiert/verklärt, manches verdrängt.

Der Musikjournalist Frank Schäfer hat in seinem Buch “The Boys Are Back In Town. Mein erstes Rockkonzert – Ein Lesebuch” (erschienen 2000 im Berliner Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf) 24 Schriftsteller und Journalisten “ihre” Geschichte ihres ersten Rockkonzerts erzählen lassen. Ziel sei es, schreibt er im Vorwort, die Naivität jener ersten Konzerteuphorie und ungebrochener Rock’n’Roll-Attitüde wieder aufleben zu lassen. Und das gelingt. Jenseits von Sentimentalität und Nostalgie wird der Rausch des “ersten Mals” noch einmal lebendig, wird eine Emotion erfahrbar, eine Atmosphäre sichtbar, die heute so nicht mehr möglich scheint. Alle widerstehen der Versuchung, mit den Illusionen und Utopien ihrer Jugend abzurechnen, vieles ist einfach wunderbar. Der staubtrockene Kommentar von Harry Rowohlt zum Konzert von Bill Haley in Hamburg 1957: “Es war meine erste Straßenschlacht, und gleich auch meine schönste.”

Mein “erstes” Rockkonzert war eigentlich gar kein richtiges, denn ich musste um 20.00 Uhr bereits wieder zu Hause sein, und so bekam ich statt des “Headliners” Franz K. nur etwas von “Kopfsteinpflaster” mit, einer Oldenburger Band, die ganz ordentlich musizierte, aber von einer wie auch immer gearteten Ekstase doch ziemlich weit entfernt war. Auch mein zweites Rockkonzert war eigentlich gar kein richtiges, denn ich erlebte es vor der Glotze, dafür aber aufgeregt, verschwitzt, voller Adrenalin: Thin Lizzy – The Boys Are Back In Town – mit “The Rocker” auf dem ART Indoor Festival am 18.09.1973 in Berlin. Diese Kraft, diese Wucht, ein Wahnsinn. An mein erstes “richtiges” Rockkonzert kann ich mich deshalb gar nicht mehr erinnern, zu sehr bestimmt Thin Lizzy meine Erinnerung.

Auf eure Schilderungen eurer ersten Rockkonzerte freue ich mich schon. Zum Schluss noch ein wenig Arbeit für eure Lautsprecher – Thin Lizzy mit “The Rocker” auf dem ART Indoor Festival am 18.09.1973 in Berlin – Youtube macht’s möglich:

Wilfried

Schreibe einen Kommentar