By The Fans For The Fans

Am 23.08.2009 beschlossen 50 Fans der Band Radiohead, deren Konzert in Prag mit Handkameras von möglichst vielen Perspektiven aus gleichzeitig zu filmen und anschließend zu einem Live-Video zu schneiden. Diese ungewöhnliche Form der Musikdokumention beeindruckte die Band selbst so sehr, dass sie dem Projekt den Soundtrack in HiFi-Qualität beisteuerte.

Entstanden ist so eine authentische Konzertaufnahme mit Blickwinkeln, wie sie Konzertbesucher an verschiedenen Standorten nun einmal haben, kombiniert mit einem exzellenten Sound. Das komplette Konzert kann völlig kostenlos in verschiedenen Formaten von der Website der Prager Fans ↑ heruntergeladen werden, getreu dem selbstgewählten Motto: “Strictly Not For Sale – By The Fans For The Fans – Please Share And Enjoy”.

Das Radiohead von diesem Fan-Projekt so begeistert waren und es tatkräftig unterstützen, entspricht ganz und gar dem Habitus der Band. Ganz sicher sind Radiohead eine der innovativsten Bands der letzten zwanzig Jahre. Mit “OK Computer” von 1997 haben sie eine zeitgemäße und eine der einflussreichsten und wichtigsten Platten der 90er Jahre geschaffen.

Leicht zu konsumieren ist die Musik der Band eher nicht. Von den gitarrenbetonten Stücken ihrer Anfangstage haben sie sich immer weiter in einen ganz eigenen Musik-Kosmos vorgearbeitet, mit Elementen aus Ambient, Avantgarde, Krautrock und Jazz. Trotz dieser nach “Underground” klingenden Melange ist die Musik von Radiohead recht eingängig und hat einen hohen Wiedererkennungswert.

Schon früh hat die Band selbst mit alternativen Vertriebs- und Marketingwegen experimentiert. 2007 stellte sie das Album “In Rainbows” auf ihrer eigenen Website ↑ ins Netz und überließ es den Fans, für die Aufnahmen zu bezahlen oder nicht. Zwei Drittel der User haben damals für den Download bezahlt und damit bewiesen, dass Bands durchaus auch ohne den Background der Musikindustrie Platten verkaufen können. “In Rainbows” wurde übrigens kurze Zeit später – trotz der kostenlosen Downloadmöglichkeit – als CD ein großer Verkaufserfolg und die Nr. 1 der englischen und amerikanischen Charts.

Wer jetzt neugierig geworden ist, sollte sich die besagte Prager Website einmal anschauen, kann das komplette Konzert aber auch auf Youtube (mit-)erleben – Radiohead Live in Konzert in Prag am 23.08.2009.

Wilfried

Schreibe einen Kommentar