Meta-Buch wieder lieferbar

Pünktlich zum Start des Meta-Rockmusicals im Januar 2010 hat der Verlag Skn Soltau-Kurier Norden (endlich) auf die zahlreichen Anfragen reagiert und so erscheint nun Werner Jürgens Buch “Komm, wir geh’n zu Meta …” in der 3. unveränd. Aufl. im Dezember 2009.

Auch die DVD “Meta … die Erinnerung lebt” des Medienzentrums Norden im Rahmen der “Meta-Doku” ist ab sofort im Medienzentrum Norden, Gartenstraße 1, Tel. 04931-931515 erhältlich. Sie ist in einer Auflage von 1000 Exemplaren erschienen und kostet 15 Euro.

Werner Jürgens’ Buch gehört ohne Zweifel zu den besten Büchern über die deutsche (Rock-)Musikgeschichte. Sauber recherchiert und mit vielen Bildern und Dokumenten versehen spiegelt es ein Stück Zeitgeschichte wieder und macht sie auf wunderbar empfindsame und plastische Weise erleb- und nachvollziehbar wie kaum ein zweites.

Das Buch über Meta und ihren “Musikschuppen” ist zum Preis von 17,40 Euro u.a. im Museumsshop des Schlossmuseums Jever erhältlich.

Meta-Doku des Medienzentrums Norden

Meta’s Musikschuppen

Die deutsche Band Jane ist auf besondere Weise Meta verbunden. Sie brachte Peter Panka, der bereits 1967 mit der Beat-Band “The J.P.’s” bei “Meta” spielte, dazu, sich dem Schlagzeugspiel zuzuwenden und legte damit unbewußt den Grundstein zur Gründung von Jane 1970. Jane spielen noch heute gelegentlich in “Meta’s Musikschuppen”. Vielen Besuchern der Diskotheken-Ausstellung im Schlossmuseum Jever dürfte darüber hinaus noch das fulminante Konzert im Schlossinnenhof am 8. September 2007 in Erinnerung sein. Hier ein Youtube-Video vom Auftritt beim Rockpalast 2005 – Jane mit ihrem vielleicht schönsten, sicher aber bekanntesten Stück “Out in the rain” …

Wilfried

2 Gedanken zu “Meta-Buch wieder lieferbar

  1. Eine wunderbare Homage an Meta und ihren Laden, die der Günter Wrobel vom Medienzentrum Norden mit tollem Bild- und Filmmmaterial und hinreissenden Interviews mit alten Freaks und vielen anderen Zeitzeugen erstellt hat – muß man haben!
    Peter

Schreibe einen Kommentar