The Beat Goes On: Words and Guitars

Lesung mit Live-Musik

Osnabrück. Eine Ära wird lebendig: Anfang der 1960er-Jahre wurde Osnabrück heftig von der Beat-Welle erfasst. In bis dahin ungekanntem Maße entstanden regional neue Bands, zögerlich öffneten sich Tanzclubs und Gasthäuser der neuen wilden Musik. Der Autor, Medienhistoriker und Vinyl-DJ („My Generation”; „Musicland”) Dr. Harald Keller liest zu diesem Thema im Rahmen der Veranstaltung „Auf ein Wort” Auszüge aus seinem Text „Laut, wild und heftig”, erschienen im Katalog zur vielbeachteten letztjährigen Osnabrücker Ausstellung „The Beat Goes On. Der Sound. Der Style.” (Isensee Verlag).

Eine Lesung mit Live-Musik: Mit Dieter Hölscher und Hubert Litterscheid (beide Gitarre und Gesang) von der Band Just For Fun stehen zwei erfahrene Musiker auf der Bühne, die Erinnerungen an die Repertoires der Osnabrücker Beatbands wecken werden. Unmittelbar im Anschluss liest Blueslegende Toscho Todorovic, dessen Karriere ebenfalls zu Beat-Zeiten begann, aus seinem Buch „On The Road Again: 30 Jahre Blues Company”. Auch er wird seine Gitarre dabei haben.

Sonntag, 28.9.2014
15.00 – 16.00 Uhr
Osnabrück-Altstadt
Bühne vor dem Kulturhaus (Rolandsmauer, Ecke Marienstraße)

Words and Guitarsvlnr.: Dieter Hölscher, Harald Keller (Foto: Klaus Lindemann), Hubert Litterscheid

Gisbert

Schreibe einen Kommentar