„In 20 Jahren wird das so nicht mehr möglich sein“

Spätestens die Fußballweltmeisterschaft 2006 bewies, dass sich in Deutschland etwas Entscheidendes geändert haben musste. Die Deutschen präsentierten sich – zur Überraschung vieler – als weltoffenes, tolerantes und fröhliches Volk, das zu feiern verstand. Hinter diese selbst gesetzte Wegmarke konnte man sich später schwerlich wieder zurückziehen. Vielleicht ist das auch einer der Gründe dafür, warum die … Weiterlesen …

“Uns reicht das nicht”

“Uns reicht das nicht” – ein ungemein passender Titel für den deutschen Spielfilm von 1978, der dieser Tage erstmals auf DVD veröffentlicht wurde. Aufmerksamkeit hat er bereits reichlich erregt, das aber in erster Linie, weil in diesem Film die beiden (damaligen) Jung-Schauspieler Herbert Grönemeyer und Uwe Ochsenknecht in ihrer ersten großen Rolle zu sehen waren. … Weiterlesen …

Pop Perlen aus den Sechzigerjahren?

Wie findet man die besten Stücke? Hier gibt es Charts englischer Radiosender aus den Sechzigern. Und da tauchen sie auf, die Perlen aus den Sechzigern. Viel Spaß beim Wühlen in diesen virtuellen Plattenkisten: http://www.offshoreradio.co.uk/chart61.htm ↑. Das soll aber noch nicht alles sein: Es wäre doch eine reizvolle Aufgabe, mal eine Party mit ausschließlich Sechzigerjahre-Musik aufzulegen. … Weiterlesen …

Toy

Toy ist eine neue junge Band aus England, die gerade laut ZEIT ONLINE ↑ zum nächsten großen Ding ausgerufen wurde, eine Band, die den Sound der Zukunft prägen würde. Da das in England scheinbar in wöchentlichen Intervallen zu geschehen scheint, packt man in der Regel seine Aufmerksamkeit auch gleich wieder ein. Möglicherweise ist an Toy … Weiterlesen …

“JazzRock Jetzt!”

Vom 25. bis 28.Oktober 2012 findet in Frankfurt das alljährliche, nunmehr 43. Deutsche Jazzfestival ↑ statt. Somit ist das Festival das älteste deutsche Jazzfestival und zugleich das älteste in Kontinuität stattfindende Jazzfestival der Welt. Auch Rockfans schauen immer wieder einmal darauf, was auf dem Deutschen Jazzfestival geschieht. Getreu dem bekannten Motto “Anything Goes” spürte man … Weiterlesen …

Die Deutschrock-Nacht des WDR

Für die Rockpalast-Dokumentation zur Geschichte der deutschen Rockmusik – “Kraut und Rüben” ↑ – stöberte die Redaktion tief in den Archiven des WDR und brachte eine Fülle von Filmaufnahmen und Clips zum Vorschein, die irgendwann einmal entstanden und nach einmaliger Ausstrahlung in der Versenkung verschwunden waren. Da die Aufnahmen im Rahmen der Dokumentation aber zum … Weiterlesen …