Meta-Musical

Die Erwartungen an “Meta, Norddeich – Das Rockmusical des Nordens” waren groß. Wohl jeder hatte klassische Rock-Musicals wie etwa Hair, The Rocky Horror Show oder Tommy im Kopf bzw. in den Ohren, und dann die schillernde Person Meta Rogalls – das musste doch eine explosive Mischung ergeben! Gemessen am Erfolg der Uraufführung am 23. Januar … Weiterlesen …

Kultdisko-Specials

Die Diskotheken-Ausstellung des Schlossmuseums Jever “Break on through to the other side”. Tanzschuppen, Musikclubs und Diskotheken im Weser-Ems-Gebiet in den 1960er, 70er und 80er Jahren sorgt immer noch für Inspirationen. So werden am 19.4., 17.5. und 14.6.2010 in der Sendung “Rock Art” der Ems-Vechte-Welle zwischen 21.00 und 0.00 Uhr insbesondere Titel aus den Zeiten der … Weiterlesen …

Interview Frank Bornemann

1. Dieses Interview ist für die Internetseite zur Ausstellung “Break on through to the other side” im Schlossmuseum Jever bestimmt. Die Ausstellung thematisiert die alternativen Diskotheken des Weser-Ems-Gebietes wie z. B. Meta Norddeich, Tiffany Oldenburg, Scala Lastrup usw. Laut den Tagebuchaufzeichnungen von Wolfgang Schönenberg, dem ehemaligen Betreiber der Scala in Lastrup (zwischen Cloppenburg und Löningen … Weiterlesen …

Das letzte Hippie-Festival

Gemeint ist hier nicht die DJ-Night am Schloss Jever – auch wenn es in punkto Originalität und Authentizität durchaus Parallelen gibt – sondern das Burg-Herzberg-Festival im hessischen Breitenbach. Das Festival kann mit einigen Besonderheiten aufweisen: es gehört zu den letzten “Hippie-Reservaten” (Rolling Stone) und ist das größte Festival seiner Art in Europa. Gegründet 1968, damals … Weiterlesen …

Sounds – Die LP-Ausstellung

Im Zusammenhang mit der Ausstellung “Break on through to the other side – Tanzschuppen, Musikclubs und Diskotheken in Weser-Ems” wurde immer wieder nach Playlists oder nach der Musik in den Ausstellungsräumen gefragt. Daher hat das Schlossmuseum Jever das Diskotheken-Projekt um die Ausstellung “Sounds des Underground in Weser–Ems” mit LPs der Zeit zwischen 1966 und 1976 … Weiterlesen …

Underground in den 80ern?

Die zweite Hälfte der 60er und Teile der 70er gelten – sicherlich zu Recht – als die experimentierfreudigste, innovativste und ergiebigste Phase der Rockmusik. Der musikalische Horizont wuchs mit der Aufnahme von Elementen des Jazz, Country, Folk und Psychedelic in unendliche Weiten. Platten wie das “Weiße Album” der Beatles, “Pet Sounds” der Beach Boys oder … Weiterlesen …